Diese Seite wurde mit der Hilfe von wichtelkompass.de erstellt. Die Suchmaschine für Kinderbetreuung in ganz Deutschland.

Helga's Krümelkiste

Die Betreuung findet im Haushalt der Tagespflegeperson statt
Max-Planck-Straße 4
33129 Delbrück-Westenholz
5 Plätze für Kinder bis 3 Jahre
1 Tagespflegeperson

Öffnungzeiten

Montag bis Freitag von 7:30 - 15:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Wir Sprechen

Deutsch und Englisch

Kosten

Kontakt

Werbung

Dein Kind hat Probleme beim Einschlafen?

Beim Wichtelkompass findest du hilfreiche Tipps und Tricks zum gesunden Babyschlaf und kannst dich direkt vom Profi beraten lassen.

Willkommen bei

Helga's Krümelkiste

Was uns besonders macht

"Helga´s Krümelkiste" ist wie geschaffen für Eltern, die für Ihr Kleinkind einen ruhigen, harmonischen und familiären Betreuungsrahmen suchen, so dass man mit einem guten Gefühl Familie und Beruf miteinander kombinieren kann.

Das Wohl der Kinder und deren liebevolle Betreuung liegen mir sehr am Herzen. Für die Kinder ist ein großer Spielbereich vorhanden und es gibt einen Schlafraum, in dem jedes Kind ein eigenes Bettchen für den Mittagsschlaf hat.

Der Garten ist kindgerecht ausgestattet: Sandkasten, Matschküche, Klettergerät mit Rutsche und Nestschaukel laden zum Spielen ein.

Unsere Ausstattung

Garten
Ruheraum
wir kochen selbst
Sandkasten
Bücherecke

So sieht es bei uns aus

No items found.

Wir stellen uns vor

Helga Haverkock

Bundeszertifikat nach dem QHB (300 UE)

Zertifikat Bewegungsförderung in der Kindertagespflege

Qualifizierte Kindertagespflegeperson

Ich heiße Helga Haverkock, bin 1971 in Paderborn geboren, mit meinem Mann Detlef verheiratet und habe 2 Söhne.

Robin ist 2002 geboren und Silas 2010.

Ich habe 2 abgeschlossene Berufsausbildungen und bin nach der Geburt meines ersten Sohnes zu Hause geblieben.

2004 konnte ich mit einem Tageskind aus unserem Freundeskreis, ein wenig im privaten Rahmen, in den Beruf der Tagesmutter „hineinschnuppern“.

Schnell wurde mir klar, dass mir die Arbeit mit den Kindern viel mehr Spaß macht als mein alter Beruf.

Als dann 2010 unser Silas zur Welt kam, stand für mich fest, dass ich mich als Tagesmutter qualifizieren möchte, um das Zusammenspiel von Familie und Beruf zu perfektionieren.

Seit Anfang 2011 arbeite ich mit dem Jugendamt Kreis Paderborn zusammen und bei der VHS habe ich im April 2011 meine Qualifizierung zur Tagesmutter abgeschlossen, dazu gehörte auch ein Erste-Hilfe-Kurs am Kind, den ich alle 2 Jahre auffrische. Im August 2012 begann ich mit der Weiterbildung und habe im Mai 2013 das Bundeszertifikat erhalten.

Im September 2019 habe ich eine Fortbildung zur zertifizierten Bewegungskindertagespflege gemacht und erfolgreich abgeschlossen.

Zudem nehme ich regelmäßig an Fortbildungen teil und treffe mich mit anderen Tagesmüttern zum Erfahrungsaustausch.

Von Juni 2021 bis März 2022 habe ich eine tätigkeitsbegleitende Aufbauqualifizierung 160+ gemäß dem kompetenzorientierten Qualifizierungshandbuch Kindertagespflege (QHB) gemacht und erfolgreich abgeschlossen, somit habe ich die höchste Qualifizierungsstufe für Kindertagespflegepersonen. 

Aus dieser Fortbildung heraus ist die Idee zur Gründung des „Paderborner Kindertagespflege e.V.“ entstanden. Ich freue mich, dass ich als 2. Vorsitzende beim Aufbau tatkräftig dabei sein kann.

Kontaktiere uns noch Heute!

Platz Anfragen
Werbung

Dein Kind hat Probleme beim Einschlafen?

Beim Wichtelkompass findest du hilfreiche Tipps und Tricks zum gesunden Babyschlaf und kannst dich direkt vom Profi beraten lassen.